R2020/w49

Big :mega:
Update
eBill, BIC & YAPEAL Abos

German
Hoi Yapster
Pünktlich zum Samichlaus-Tag :santa:t3: bringen wir dir ein schönes Feature-Päckchen.

Dieses Mal lohnt sich das Update der App :calling: ganz besonders, falls dein Phone es nicht eh automatisch erledigt.

eBill - vollintegriert

eBill war noch nie so einfach wie bei YAPEAL:

  • Übersicht deiner offenen eBills.
  • eBills mit einem Tap freigeben.
  • Behalte den Überblick und plane deine Ausgaben.
  • Alles direkt in der App integriert (darauf sind wir besonders stolz :hugs:).

Damit hast du deine Rechnungen, Zahlungen und Kartenausgaben zur besseren Planung beisammen und wie immer alles mit YAPEAL WarpSpeed™️ erledigt :wink:.

Falls du eBill bereits verwendest, wirst du dich noch mehr freuen! Gib die gleiche E-Mail bei der Aktivierung an und alle deine Rechnungen und Einstellungen werden automatisch übernommen! #YapsterStyle

YAPEAL BIC

YAPEAL hat ab dem 8.12. endlich eine eigene BIC: YAPECHZ2

Da freuen sich alle Retro Buchhaltungssysteme und Banken mit langatmigen Update-Zyklen… und alle die noch davon abhängig sind! :innocent:

Du findest die BIC in der App bei deinen Kontoinformationen.

YAPEAL Abos

Wir danken dir nochmals herzlichst, dass du uns bis jetzt auf unserer Reise begleitet hast. Dank deinem wertvollen Feedback, Anregungen und Herausforderungen konnten wir YAPEAL zusammen zu dem einzigartigen Produkt schmieden, welches du nun täglich nutzen kannst :pray: .

Jetzt kannst du das Feature-Paket auswählen, das ab dem 1.1.2021 am besten zu dir passt!
Private + das sorglos Paket mit allen Features und der Bancomat flat fee… sogar im Ausland.

  • Private das Paket für den Yapster, der seinen Lohn über YAPEAL verwaltet und seine Finanzen im Griff hat. Natürlich mit eBill, QR-Rechnung und Inlandzahlungen.
  • Loyalty für die Yapster Minimalisten, denen die Karte mit den besten Wechselkursen genügt. Hier zahlst du, was es dir Wert ist.
  • Nutze Apple, Google oder Samsung Pay. Bei allen Abos inklusive!
  • Upgrade jederzeit möglich, sonstige Änderungen nach Ablauf der monatlichen/jährlichen Laufzeit.
  • Wir schenken dir 2 Monate gratis , wenn du das Jahresabo wählst.
    Einfach die App nach dem Update öffnen und direkt dein Abo auswählen. In der App und auf unserer Homepage findest du natürlich alle Details zu den Abos. Und falls dir die Entscheidung noch schwer fällt, kannst du bis Ende Jahr beliebig oft in allen Himmelsrichtungen wechseln :star_struck: .

Viel Spass beim Update und der Paketwahl! Und falls wir uns bis dann nicht mehr lesen, wünschen wir dir eine schöne Zeit und besinnliche Festtage :christmas_tree:.

Yapadabadou

French
Big update :mega:

  • eBill : Recevoir ses factures directement dans l’appli et les payer d’un seul geste.
  • BIC : YAPEAL a enfin son propre code BIC pour les paiements domestiques (à partir de 8.12.).
  • Forfaits YAPEAL : Choisis le meilleur plan pour toi.

English
Big update :mega:

  • eBill: Receive bills directly in the app and pay them with one tap.
  • BIC: YAPEAL finally has its own BIC for domestic payments (from 8.12.).
  • YAPEAL subscriptions: Choose the right package for you.
14 Likes

Gratulation zur gelungenen eBill-Integration! Hier soeben erfolgreich das Update durchgeführt und mit meinem eBill-Konto verknüpft, auf einen ersten Blick scheint schon einmal alles zu gehen :slight_smile: Besonders erfreulich ist, dass diese wie versprochen direkt in der App umgesetzt wurde und nicht einfach auf eine Website verlinkt.

Ein kleiner Verbesserungsvorschlag von meiner Seite: Ich verwende anbieterspezifische Mailadressen, so dass mein eBill-Konto unter ebill@<domain> aufzufinden ist, während ich in Yapeal yapeal@<domain> verwende. Der einzige Weg, den ich fand, um mein eBill-Konto mit Yapeal zu verknüpfen, war der nachfolgende Prozess:

  1. Mailadresse von Yapeal Account auf ebill@<domain> umbiegen & bestätigen
  2. eBill Integration mit korrekter Mailadresse durchführen
  3. Mailadresse von Yapeal Account wieder auf yapeal@<domain> zurückbiegen und bestätigen

Hat soweit geklappt, war aber etwas umständlicher und ich bin mir hier nicht sicher, ob diese Verknüpfung nun persistent in meinem Yapeal-Konto hinterlegt wurde oder ob ich z.B. bei einer Neuinstallation der App wieder diesen Prozess durchführen muss?

Dies jedoch nur als Detail. Danke für den klasse Release, nun steht für mich nichts mehr im Weg um Yapeal als Lohnkonto zu nutzen :+1:

4 Likes

Ich musste auch etwas umstellen für die E-Mail. Wäre toll, wenn die YAPEAL-E-Mail nicht gleich sein muss wie für eBill. Ich habe da auch unterschiedliche angegeben und jetzt kurz umgestellt, will das aber eigentlich nicht.

Edit: Antwort von @philippe im Telegram-Channel: Aktuell ja [dass die beiden E-Mail-Adressen gekoppelt sind]. Ist uns aber bewusst, dass das noch nicht optimal ist.

2 Likes

Perfekt! Danke! Wunderbare Integration!
Ist eigentlich die ebill sharing Funktion auch angedacht?
Könnte man die BIC im App in der Kontoübersicht unter die Kontonummer schreiben?

Eure Umsetzung von eBill gefällt mir umheimlich gut. Vielen Dank dafür!
Gibt es eine Benachrichtigung, wenn man eine neue eBill erhält?

Das mit der BIC ist ab 8.12. so wie ich das verstanden hab in der App drin, da wo du das erwartest.

Was meinst du mit Sharing?

Ich meine diese Funktion: https://www.ebill.ch/de/faq.html#scrollTo=faq-sharing

Ich denk das kommt mit dem Partnerkonto;)

eBill ist super integriert. Vielen Dank :blush: Ich habe aber noch zwei Fragen:

  • Es dauert ja einen Moment, bis eine Rechnung unter „Erfasst“ erscheint. Ich kenne das auch von anderen Banken und gehe davon aus, dass dies an Six liegt. Könnt ihr mir sagen, wie lange diese Zeitspanne ist?
  • Weshalb kann ich als Ausführungszeitpunkt nicht das heutige Datum wählen? Ist das auch eine Einschränkung von Six?

Auch die baldige Verfügbarkeit der BIC begrüsse ich. Das hilft in gewissen Situationen sehr :+1:

Frage 1:
Die freigegebenen E-Bill Zahlungen werden bei mir instant angezeigt.
Frage 2:
Ich denke es handelt sich hierbei um eine SIC Einschränkung. Normale Zahlungen, nicht an Yapster, können bis 16:45 erfasst werden.
(siehe auch Forumbeitrag Überweisungen zwischen 16h30 - 20h00)

Danke für die schnelle Antwort:

  1. Ich habe die Rechnung gelöscht und erneut erfasst. Anschliessend war sie auch sofort sichtbar. Beim ersten Mal hat’s aber ca. 5 Min gedauert (so wie ich es z.B. auch von PostFinance kenne).
  2. Ok, habe ich schon fast vermutet. Danke für den Link.

Könnte auch sein, dass ab dem 8.12. die BIC dann erscheint :wink:

1 Like

Noch ne Frage :smirk:

Im eBill-Portal (PostFinance & neon) sehe ich alle erfassten Rechnungen. Bei Yapeal nur die in Yapeal erfassten.

Ich habe heute extra eine Rechnung in Yapeal efasst und eine bei PostFinance.

Ist das der nativen Integration geschuldet?

Das ist das was ich damit gemeint hab;)

Besten Dank für dein Feedback. eBill sharing liegt im Moment noch in unserem Backlog.

1 Like
  • Der Weg von der SIX in unser System und in unsere App kann auch mal ein paar Sekunden dauern. Unsere Erfahrung bisher war, dass es ziemlich schnell geht.
  • SIX erlaubt nur « nächster Bankwerktag » bei der Freigabe von eBills.
4 Likes

Je ne prends pas d’abonnement pour l’instant je garde le compte mais je ne l’utilise plus j’ai préféré investir dans la concurrence avec le compte Green de Neon
Désolé pour vous je trouve que vous êtes trop cher pour le compte à 4,90 chez zak CSX et Neon sont gratuit pour les mêmes prestations vous allez bientôt ressembler à l’UBS avec des prix de fou. L’avenir dira si vous allez tenir longtemps avec vos plans actuel. Je ne mets pas 4,90 pour les mêmes prestations gratuites chez les autres. On voit que vous êtes des anciens employés de chez UBS. Ayant les 4 je fais les comparaisons. Et à plusieurs reprise je n’es pas pu recevoir de l’argent venant de suisse chez vous ça est reparti chez l’expéditeur comme compte inconnu. A vrai dire je suis un peux déçu de la tournure que votre banque sur smarphone prends

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Die Info steht ja sogar in eurer Mail.:see_no_evil: Nächstes Mal schaue ich genauer hin, bevor ich das Forum befrage.:wink:

Eine Sicht auf alle ausgeführten Rechnungen haben wir (noch) nicht integriert. Wir sammeln eure Ideen und Feedbacks und werden diese in der Weiterentwicklung einfliessen lassen.

7 Likes