Ui/ux

Hallo Zusammen

Eine Anmerkung zu FW Einkäufen via Karte. Wieso wird jeweils nicht der CHF Betrag gross dargestellt sondern der FW Betrag. Wenn mein Konto in CHF ist, macht es doch mehr Sinn, auch automatisch die umgerechneten CHF anzuzeigen.

Und der graue Balken wäre mir lieber als Saldoanzeige statt als total Aus/Einnahmen pro Tag.

3 Likes

kann ich so unterschreiben der CHF Betrag ist interessanter als der in Fremdwährung. Wäre auch dafür dass das geswitcht wird. Das mit den Balken war ja schonmal Thema ich nehm an da ist Yapeal bereits dran

Danke für Euer Feedback!! Das Thema haben wir selber schon einige mal hin und her diskutiert… und hatten es früher auch schon leicht andersrum umgesetzt :stuck_out_tongue_winking_eye:

Für CHF spricht eindeutig die bessere Vergleichbarkeit der Zahlen in der Übersicht.

Für Fremdwährung spricht die Wiedererkennung (das ist der Betrag den ich im Laden oder im Shop bezahlt habe) und die Tatsache, dass der CHF Betrag anfangs indikativ ist und mit der definitiven Buchung nochmals geringfügig ändert. Deshalb auch das pendent icon neben dem CHF Betrag bei Fremdwährungstransaktionen. Ausserdem haben wir auf dem Home nur einen Betrag und da haben wir uns für den in Orginalwährung entscheiden. Deshalb haben wir dann auch aus Konsistenz-Gründen in der Übersicht den Betrag in Orginalwährung prominenter dargestellt :innocent:

Wir nehmen Euren Input gerne auf und überlegen uns das nochmal, da ist nichts in Stein gemeisselt. Wie gesagt, das hatten wir auch schon anders…

2 Likes

Ok verstehe ich. Mein persönlicher Favorit wäre CHF. Über die Suche kann man immer noch den FW Betrag suchen. Vielleicht wäre eine ominöse Umfrage spannend oder hilfreich. :stuck_out_tongue_winking_eye: aber ist ja mehr Kosmetik

Ich finde es besser, so wie es jetzt ist. Macht es doch einfach einstellbar :wink:

1 Like

Wenn man etwas bei Apple lernen kann, mach es einfach und nicht mit 1000 Optionen etc. Das schadet der Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit. Ich kann mit beidem Leben.

1 Like

Deswegen habe ich wohl kein iPhone :grin:

2 Likes

Ich vermisse nichts, trotz iPhone:) Ich denke daran liegts nicht;)

Ich würde CHF auch bevorzugen.

Etwas einstellbar machen birgt immer die Gefahr, dass etwas komplizierter wird für Analysen und/ oder Supportanfragen. Aber ich könnte mir so etwas vorstellen wie in den Einstellungen einer Fritz!Box. Einfache-Ansicht mit unabdingbaren Einstellungen und eine „Experten-Ansicht“ in welcher man noch so Sachen einstellen kann wie zum Beispiel die primär anzuzeigende Währung.

Danke @Zimon für dieses Topic. Die Anzeige des CHF oder FX Betrages lässt tatsächlich viele Betrachtungen zu und wie die Diskussion hier schon zeigt, gibt es wohl kein richtig oder falsch, sondern nur Präferenzen.

Aus meiner Erfahrung würde ich es so umschreiben.

Zum Zeitpunkt der FX Transaktion siehst du am Checkout EUR 75 --> dann willst du auch EUR 75 in der Transaktion sehen. Steht dort CHF 81 kann das zu Irritationen führen, da der Betrag präsenter ist als die FX Rate.

Wochen oder Monate später scrollst du durch die Transaktionen und dann willst du alles in CHF sehen und es stören die Fremdwährungsbeträge.

Also die Anzeige nach ein paar Wochen nach der Transaktion automatisch umstellen … eher nicht währe wohl zu spooky :ghost:.

Vielleicht etwas mehr in die Zukunft gedacht wird es sowieso verschiedene Sichten auf die Transaktionen brauchen und dafür kann es gut sein, dass wir dies nutzen um gewisse clean-ups vorzunehmen.

Zusammen mit euch, der besten Community lösen wir auch die Quadratur des Kreises … :joy:

2 Likes

Klingt spooky aber ich find das ne gute idee. ein paar wochen später umstellen fänd ich echt noch ne gute idee. ganz gemäss deiner Argumentation.

2 Likes