Überweisung von Revolut -> Yapeal

Wollte vorhin einem Kollegen von Revolut etwas auf sein Yapeal Konto schicken, wenn ich bei Revolut seine IBAN erfasse erhalte ich die Fehlermeldung „Falsches IBAN Format für das ausgewählte Land“ Hat jemand eine Idee wo ich da ansetzen müsste ? (ist Yapeal Revolut noch nicht bekannt, oder einfach ein doofer Bug bei Revolut)

Ich denke das ist das BIC Thema. no BIC, no money Transfer from Revolut.

3 Likes

Mmmhh ich dachte IBAN funktioniert im SEPA Raum? Hab ich mich wieder reinlegen lassen von den EU Erfolgsmeldungen? :thinking:

1 Like

Wenn ich mich richtig erinnere, soll ab 2021 in Europa (mal sehen wie Schweizer Banken hier doch noch gebühren rechnen werden) SEPA ohne kosten sein und Überweisungen innerhalb eine Stunde max. geschafft sein, aber generell sofort sein.

Dann soll eigentlich normalerweise kein BIC etc… in Europa nötig sein.
Aber persönlich vertraue ich die Schweizer Banken hier nicht, dass die auch das so ab 2021 machen werden…

1 Like

Ebenfalls wegen fehlender BIC von Yapeal 2-mal gescheitert: Revolut (bekannt), ricardo.ch … etwas unschön …

Wenn ricardo.ch nicht in der Lage ist es richtig zu machen mit Schweizer Standard, ist es nicht Yapeal Fehler…

3 Likes

Ist so wie @stefaneichinger sagt. Trx von Revolut zu YAPEAL würde eine BIC voraussetzen. Haben wir bekanntlich nicht, daher ist es (leider) noch nicht möglich von Revolut direkt zum YAPEAL Konto zu überweisen. Somit muss noch via anderer Bank überwiesen werden. Etwas unschön, aber da sind wir ja dran.

1 Like

Ihr seid an was dran? Habt ihr bald einen BIC? Oder Revolut mit Feedback zu bombardieren, dass sie doch bitte keine BIC verlangen sollten?^^

(Habe die Antwort nochmals verfasst, da ich das letzte Mal vergessen hatte auf Pascals Post zu antworten)

Bin mir nicht so sicher wie sehr sich Revolut da von uns beeinflussen lassen würde :laughing:

Wir haben natürlich das Thema “International Payment” bei uns auf der Roadmap. Internationale Zahlungen (Inbound & Outbound) werden möglich werden. Die Frage ist nur wie wir das lösen wollen.
Ob BIC/SWIFT oder andere Lösungen. Da sind wir dran :blush:

1 Like

Gibt es eigentlich etwas anderes als BIC/SWIFT für Überweisungen außer Europa ?
(Canada, USA, Japan, etc…)

Das gleiche Problem habe ich mit twint beim Versuch auf mein yapeal Konto Geld zu überweisen.

No bank with the indicated clearing number has been found

Hallo @honsa . Herzlich Willkommen im Forum. Welche von den tausend TWINT Versionen ist es denn? Warum ich frage? Weil mit UBS Twint geht auch das Yapeal Konto als Gutschriftenkonto.

3 Likes

Die prepaid Variante @stefaneichinger ohne verknüpftem Konto :wink: