Integration / Schnittstelle zu PSD2 konformen Diensten

Kennt ihr Outbank.
Das ist eine Lösung, die vor allem auf den PSD2 Standard aufsetzt und man kann sich auch diverse CH-Institute einbinden. Mit dabei sind

  • Raiffeise
  • Credit Suisse
  • UBS
  • PostFinance
  • ZKB

Für mich spannend war allerdings die Integration von Revolut nach Outbank.

Und seit ganz kurzem (heute) funktioniert Revolut wieder mit Outbank (Revolut hatte es vorgezogen, selbst Daten von anderen PSD2 Diensten einzubinden, aber die eigene outgoing Schnittstelle erst mal für Outbank abzuklemmen)

Um Outbank so richtig zu nutzen, müssten sie noch einen kleinen Bug beheben.
Alle nicht EUR Beträge sind in gewissen Übersichten einfach 0. Auch geht die Lösung schwer davon aus, dass immer alles in EUR anfällt und das auch die Hauptwährung ist, mit dem die ganze Welt arbeitet.

Wenn Outbank es fertig bringt, Revolut Daten zu sourcen, könnt ihr das sicher auch. Wäre das mal ein guter Use Case, um das Thema “OpenBanking” zu starten? Also es sind ja 2 Use Cases, weil wenn wir schon Daten von wo reinziehen, könnte man die Daten selbst ja auch anbieten. Ich denke PSD2 wäre mal ein Start für Europa und in der Schweiz ist das Thema ja leider nicht reguliert und es tummeln sich bereits verschiedenen Lösungen. z.B. b.link von SIX. Gibt es dazu schön Pläne? Was ist hierzu das Bedürfnis der Community?

5 Likes

Open Banking besteht unserer Meinung nach immer daraus, dass man Daten und Services von Dritten über sein UI anbietet, aber dies umgekehrt auch ermöglichen sollte.

Wobei sich solche Services nicht ausschliesslich um Finanzdienstleistungen handeln müssen, oder auch nicht alle Partner dabei Finanzdienstleister sein müssen.

Insofern bei uns absolut auch auf der Roadmap und etwas, was in Zukunft immer wichtiger werden wird.

8 Likes

Danke @stefaneichinger, das fände ich auch spannend. Und wie ihr beide gesagt habt, Stefan und Dani, wäre die Schnittstelle m.E. bidirektional besonders interessant.

Zu diesem Input:

Es gibt da ein Projekt in der Schweiz:

Keine Ahnung wie weit die sind, ob die an PSD2 arbeiten oder ihren eigenen Standard kreieren wollen etc. etc. etc.

Falls Interesse besteht: Kann mir vorstellen, dass ihr von Yapeal Connections zu den Involvierten habt. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ihr keine habt: Ich kenne einen, der beteiligt ist und könnte den Kontakt herstellen.

4 Likes

OpenBanking Schnittstellen im Jahr 2021 für eine Neo Bank nicht anzubieten ist ziemlich Legacy! Ich tippe docj nicht jede Transaktion von Hand ab oder bastel an csv imports rum nur um meine Transaktionen in meiner Finanzverwaltungssoftware (Saas Lösungen) nutzen zu können. Es ist halt nach wie vor so das internationale Lösungen einen Mehrwerr bieten gegenüber Klara, Bexio und Co :man_shrugging:t3:

Wann kommt es bei euch?

1 Like