Erforderliche Features für die nahe Zukunft

Hallo zusammen, bei einer kleinen Frage über euren inapp - Support, wurde ich nach erfolgter freundlicher Hilfegefragt, welche Features ich mir für Yapeal wünsche. Ich habe mir gedacht, dass ich hier im Forum antworte:

  • eBill (ist ja schon bei Euch in Arbeit)
  • BIC - um vollständig eisetzbar zu sein!!! Ich wollte eine Gutschrift von PayPal auf Yapeal überweisen, was allerdings nicht ging.
  • Überweisungen in EUR
  • Töpfe - umf Geld zu sparen
  • eine Integration von z.Bsp. TransferWise - um flexibel Fremdwährungen weltweit zu überweisen.
  • Kontoauszug, sowie Zahlungsbestätigung als PDF
  • Optional (z.Bsp. durch doppeltes Drauftippen) den Kontostand/beträge verbergen, um diskret in der Tram/Bus mit dem Konto zu arbeiten. Wenn ich z.Bsp eine Überweisung veranlasse, muss nicht jeder wissen wieviel Stutz ich auf dem Konto habe. Dieses Feature gibt es bei N26.
  • Da in Zukunft Yapeal eine Kontoführungsgebühr erheben will, sollte es eine Option für gebührenfreies Bargeld geben (z.Bsp. 2xmonatlich ohne Gebühr am Automaten und/oder Sonect - wie bei Neon)

Ich hoffe, dass ich Euch damit weitergeholfen habe Yapeal noch besser zu machen!

6 Likes

All deine Punkte kann ich mitunterschreiben.

Wollte diese Woche von Twint Prepaid Geld auf mein Yapeal Konto auszahlen. Wurde abgelehnt.

Twint UBS funktioniert mit Yapeal tadellos - sowohl beim Ausgeben als auch beim Empfangen. Einziger Wermutstropfen dabei sind die tiefen Limiten.

2 Likes

Deswegen bleibe ich lieber bei Twint Prepaid und mache es wohl über nen Umweg mit neon.

Wurde schon mehrmals diskutiert…
Wenn Du zwei mal Gratis beziehen willst, muss man die 4.- Gebühren ja irgendwo einrechnen…

Argument Transparenz wurde aufgeführt - wieso sollen Du oder ich querfinanzieren, wenn jemand Bargeld bezieht, Du oder ich aber nie Bargeld brauchen…

Finde das eigentlich vernünftig… Ich habe lieber 4.- (respektive einen kalkulierten Mischwert) tiefere Gebühren und jeder bezahlt für seine Bargeldbezüge gemäss Verursacherprinzip…

9 Likes

Als Ergänzung: Saldovorschau fände ich noch gut (dann muss ich weniger kopfrechnen betreiben).

Mein Senf zu Bargeld: Gratisbargeldbezug nicht unbedingt. Wenn zwingend nötig zahle ich halt die 2 Franken oder bitte eine Person aus meinem Umfeld mir Bargeld gegen Überweisung zu geben.

1 Like