Aktien und/oder Rohstoffe traden

Hallo zusammen
In letzter Zeit beschäftige ich mich vermehrt mit Investment und Trading. Bei Banken fallen hier bekanntlich immer wieder (hohe) Depot- und/oder Tradinggebühren an. Auch ist der Erwerb von Rohstoffen (Gold, etc.) via herkömmliche Banken nur mit Anlagefonds möglich.
Andererseits gibt es auch noch gewisse ausländische (Gratis-)Tradingplattformen. Diese haben tiefere Kosten sind, meinerseits jedoch mehr oder weniger vertrauenswürdig.

Daher meine Fragen:
Ist es in absehbarer Zeit angedacht, dass man auch über Yapeal Aktien und/oder Rohstoffe traden kann?
Wenn ja, in welchen Abos wäre das mglich?
Wenn ja, was für Gebühren wären hier angedacht?
Was meint die Community zu so einer allfälligen Erweiterung?

Liebe Grüsse
Jacen

1 Like

Da die Strategie von Yapeal nun B2B4C ist, wird da in absehbarer Zeit wohl nichts kommen.

3 Likes

Schau Dir mal Yuh oder Selma an.

1 Like

Konnte die von dir vorgeschlagenen App einmal anschauen. Hier meine Antworten:
Yuh: Gehört zur Post Finance. Diese Unternehmung unterstützte ich nicht mehr. Weshalb ich die App auch nicht nutzen werde.

Selma: Hier hat man meines Erachtens nicht die Möglichkeit selbst zu entscheiden, wo man investieren will, sondern nur immer über individuell zusammengestellte Anlagepläne.

Das ist so. Ich mag Postfinance auch nicht, Yuh nutze ich aber. Es ist definitiv viel mehr Swissqoute als PF in der App (von PF merkt man nichts). Alle Bankdienstleistungen dahinter kommen auch von Swissquote Bank. Soweit ich weiss macht PF dort auch nur den Support.

1 Like